Werkstatt Constantin-Bewatt

Die Werkstatt Constantin-Bewatt ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in Trägerschaft der Diakonie Ruhr Werkstätten gemeinnützige GmbH.

Sie ist eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation und Integration und bietet Maßnahmen der Agentur für Arbeit und der Rentenversicherungsträger sowie langfristige Arbeitsplätze mit dem Landschaftsverband Westfalen - Lippe als Kostenträger an. Als Partner für Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungsbereich übernehmen wir Auftragslohnarbeiten, erbringen Dienstleistungen in den Bereichen

  • Büroservice
  • Elektromontage
  • Floristik
  • Garten- und Landschaftspflege
  • Metallverarbeitung
  • Montage und Verpackungsarbeiten
  • Pulverbeschichtung
  • Textilverarbeitung und Näherei
  • Design-Müllkammerboxen. - Eigenprodukt

Die Werkstatt Constantin-Bewatt macht in diesen Bereichen seit 1980 Angebote für Menschen mit geistigen und Mehrfachbehinderungen und seit 1987 Angebote für Menschen mit einer psychischen Behinderung.

An vier Standorten in Bochum arbeiten ca. 665 Menschen mit einer Behinderung, die von 130 Mitarbeitern pädagogisch und arbeitsmäßig angeleitet und unterstützt werden.