Inklusiver Sport - Tennis für Gehörlose beim TC Blau-Weiß e.V. Wanne-Eickel

Newsletter Inklusion der Stadt Herne

In Deutschland sind rund 80.000 Menschen von Gehörlosigkeit betroffen. Viele verständigen sich in der Gebärdensprache oder beherrschen die Lautsprache und lesen von den Lippen ab. Eine wichtige Rolle im Leben der gehörlosen Menschen spielt der Sport, hierbei insbesondere auch das Tennis.

Beim TC Blau-Weiß e.V. Wanne-Eickel wird seit dem Winter 2016 / 2017 ein Trainingsangebot für Gehörlose angeboten.

Oliver Buschmann bietet als geschulter Trainer für Gehörlose das Trainingsangebot an. Er hat jahrelang mit dem mehrfachen deutschen Meister im Gehörlosentennis, Johannes Behr, zusammengearbeitet und verfügt über demsprechende Erfahrungen.

Mittlerweile nehmen bis zu 16 gehörlose Jugendliche und junge Erwachsene das Trainigsangebot bereits an.

Interessierte erhalten nähere Informationen auf folgender Seite: https://www.tc-bww.de/Gehörlosen-Tennis

Zurück