Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen

Die Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen mit Sitz in Bochum, sind Interessenvertreter und Sprachrohr der Arbeitgeber im Mittleren Ruhrgebiet und in Westfalen. Wir gestalten die Arbeitsbedingungen durch Flächen- und Haustarifverträge, wir beraten und vertreten unsere Mitglieder bei allen Fragen des Tarif- und Arbeitsrechts, wir organisieren Fortbildungsveranstaltungen, betreiben Lobbyarbeit bei Politik und Meinungsbildnern und stellen unser einzigartiges Netzwerk in den Dienst unserer Mitgliedsunternehmen. Gleich vier Verbände agieren unter einem Dach: Der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Ruhr/Vest e.V., der Arbeitgeberverband Chemie e.V., der Arbeitgeberverband Ruhr-Lippe e.V. und der Arbeitgeberverband Papier, Pappe, Kunststoff Westfalen e.V.

Die Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen begleiten als Kooperationspartner das „Netzwerk Arbeit und Inklusion Mittleres Ruhrgebiet“, um der gemeinsamen Erklärung der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft (BDA, DIHK UND ZDH) „Menschen mit Behinderung müssen mit ihren individuellen Leistungen und Fähigkeiten in den Arbeitsmarkt integriert werden“ Rechnung zu tragen und bei der Umsetzung vor Ort zu informieren und mitzuwirken.